Illustrationen / Texte (Kommunikation)

 

 

Kommunikationsmittel gezielt einsetzen

 

# 1 Illustrierte Gegenstände (Verpackungen, alltägliche Gebrauchsstücke)

 

Nicht nur den Texten, sondern auch alltäglichen Gebrauchsgegenständen, wie Toilettenpapiere, Brettspiele, deren Verpackungen oder Joghurt- und Schokoladenetiketten kommen Illustrationen zugute. Es zeigt von Charakter einen Gegenstand oder speziell eine Verpackung entsprechend zu gestalten. Herkömmliche Fotos von Orangen auf einem Saftetikett sind schon lange nicht mehr im Trend. Gerade im Bereich veganer und vegetarischer Kost setzt man auf die sympathischen Illustrationen. Das haben Firmen (wie z. B. Voelkel, Sonnentor und Zotter) bereits vorgemacht und viele weitere Unternehmen ziehen nach.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

# 2 Illustrationen - Graphic Recordings (Präsentation / Rede)

 

Bei einer Präsentation oder einer Rede helfen sogenannte Graphic Recordings (besondere Form der Illustration) weiter, um gesprochene oder geschriebene Inhalte zu verdeutlichen und besser zu verinnerlichen. Hierbei handelt es sich um eine Zeichnung, welche das Gesagte bildlich zusammenfasst. Bestimmte Abläufe wie technische Vorgänge, Tendenzen, gesammelte Argumente, usw. kann man somit nochmals im Ganzen aufführen. Ein Beispiel wäre die Illustration unterhalb, bei welcher man die Gedankengänge der jungen Generation nochmals illustrativ wiederholt, die anhand eines Seminars im Fachbereich Psychologie aufgezählt wurden.

Die Illustration darunter wäre ein anderes Beispiel (Gesellschaftskritik).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

# 3 Illustrationen im Kinderbereich (Buch)

 

Kinder lieben Fantasiegeschichten, Figuren, bunte Farben und Erzählungen, welche lebendig wirken. Unillustrierte Bücher sind beinahe nicht vorstellbar. Um eine Geschichte in einem Buch zum Leben zu erwecken bedarf es also an vielen illustrativen Inhalten. Vom Charakterdesign bis hin zu entworfenen Bildern, die beim Vorlesen und gemeinsamen Anschauen die Fantasie beflügelt sind eine wichtige Aufgabe. "Mr. Rabbit" oder "Fawn das Reh" sind zwei illustrierte Charaktere als Beispiel. Auch Leon, der im interaktiven Lernbuch die Hauptfigur darstellt, läd zum Lernen, Malen und Basteln ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

# 4 Illustrationen (Magazin / Zeitung)

 

Illustrationen bieten in Texten, ganz gleich ob es sich um Magazin- oder Zeitungsartikel handelt, einen deutlichen Mehrwert. Neben der Überschrift fällt dem Leser zunächst die Illustration auf, die sich beim Text befindet. Kombiniert ergibt es einen ersten Eindruck und es fällt die Entscheidung, ob man den Artikel interessant oder ansprechend findet und man diesen folglich lesen wird. Die Illustration gibt eine wesentliche Auskunft darüber, was uns beim Lesen erwartet. Wir steuern somit anhand nur eines einzelnen Bildes unsere Bereitschaft, ob wir am Inhalt interessiert sind oder nicht. Illustrationen filtern ebenso unsere Emotionen. Da diese anders als Fotos aufgenommen werden, hinterlassen Sie automatisch einen Charakter, der etwas interessantes auf den Leser wider spiegelt. Eine Art Sarkasmus in Bilderform, eine Farbenpracht oder eine auch eine stimmungswirkende Zeichnung verhilft uns dazu, einen vorliegenden Text zusammengefasst oder einleitend aufzunehmen. Es wirkt eine Art Sympathie, die den Wunsch entwickelt, den dazu gehörigen Text genauer unter die Lupe zu nehmen. Auch illustrierte Rezepte liegen voll im Trend (Tendenz steigend).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

#MoreEditoralMoreWEB

MaP iLlUsTrAtIoN

 

 

 

 

Logos, Icons, Maskottchen uvm.

CLICK ON IT

Portugal

 

Location

&

Spots

 

Customers: Werbeagentur Löwenstark, YT Industries, Geile Messer, Choosey kult., 70ID, WEST EAST Bikeschool, Spoonz, VK3,

port01 Stadtmagazin, Brasco Verlag, Cinderellas gute Mäusestube, expita, Franzis Blogwelt, uvm.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Designing my way

christin.stern@gmx.de